Home

Tennisreisen

Tennis Camps

Top Clubs

Preisvergleich

Tennisurlaub urlaubsworld

Urlaub online

Infobereich

Tennis Info POINT
Anfrage - Kontakt  >>

Tennis

Top Clubs

Übersicht an Tennisplätzen in der Clubanlagen  >>

Tennis online

Die Australien Open


Die "Australien Open sind ein Tennisturnier, das wohl jedem Freund dieses Sports ein  Begriff sein dürfte. Sie finden jedes Jahr im Januar in Australien statt. Es ist das erste, der vier Grand-Slam Turniere, damit wird dieses sportliche Event also eröffnet.

Der Austragungsort für dieses Tennis-Highlight ist Melbourne, die zweitgrößte Stadt Australiens. Im wunderschönen Melbourne-Park kommen die besten Tennisspieler der Welt zusammen, um gegeneinander anzutreten. Dieser Park wurde 1988 eigens für diese sportliche Veranstaltung geplant und auf einer Fläche von etwa 20 Hektar entstanden 24 Hartplätze. Zwei dieser Plätze, nämlich die beiden größten, sind mit einem riesigen Schiebedach ausgestattet, das bei Bedarf geöffnet und geschlossen werden kann. Für die Australier ist dieses Ereignis das größte, welches dort stattfindet und entsprechend hoch ist die Zahl der Zuschauer, die sich dieses Turnier entweder auf dem Platz oder vor dem Fernseher anschauen.

Die Tennisgeschichte in Australien begann bereits im Jahre 1904 und nahm seit dem stetig seinen Lauf. Bei einer der ersten Austragungen eines Tennisturniers traten gerade einmal 17 Männer gegeneinander an. Nachdem die Austragungsorte in den ersten Jahren immer wieder zwischen Neuseeland und Australien wechselten, wurde es seit 1922, vorerst noch unter einem anderen Namen, ausschließlich in Australien ausgetragen. Neuseeland hatte sich als Partner zurückgezogen.

In der folgenden Zeit wurde dieses Turnier nur für wenige Jahre unterbrochen. In den Jahren des Weltkrieges fand keine Austragung des Turniers statt.
Seit 1969 ist dieses Turnier offen, trägt seither den Namen "Australien Open" und wird seit dem Jahr 1988 ausschließlich im Melbourne-Park ausgetragen. Seit dieser Zeit spielen die Teilnehmer dort auf so genannten Hartplätzen und nicht mehr auf Rasen.

Bei dem ersten Turnier, welches 1988 unter geschlossenem Dach stattfand, siegte die wohl jedem Deutschen bekannte Steffi Graf.
Auf diesem Platz stellten viele weitere bekannte Tennisasse Rekorde auf und errangen ihre Siege.

Zu diesen Spielern gehören Stefan Edberg aus Schweden, Andre Agassi aus den USA, Boris Becker aus Deutschland, Martina Navratilova aus Tschechien oder Monica Seles aus den USA.

Zu unseren Tennisgeboten  >>

Zur offiziellen Webseite der Australien Open >

 

 

© 2017 urlaubsworld - Alle Rechte vorbehalten!