Home

Tennisreisen

Tennis Camps

Top Clubs

Preisvergleich

Tennisurlaub urlaubsworld

Urlaub online

Infobereich

Tennis Info POINT
Anfrage - Kontakt  >>

Tennis

Top Clubs

Übersicht an Tennisplätzen in der Clubanlagen  >>

Tennis online

Rainer Schüttler

Der im Jahr 1976 geborene Rainer Schüttler gehört aufgrund seiner zahlreichen Erfolge im Tennis bereits zu den deutschen Tennislegenden. Der Rechtshänder mit der schlagkräftigen, beidseitigen Rückhand überzeugte seine Fans mittlerweile etliche Male. Im April 2004 schaffte es der Profisportler auf Platz 5 der Weltrangliste und kann unterdessen mit 277 ATP Einzelsiegen aufwarten.

Dieser beachtlichen Zahl stehen 268 Niederlagen gegenüber. Die große Karriere von Rainer Schüttler begann 1994 und erstreckte sich über einige Jahre bis hin zum Weltranglisten Platz 5 im Jahr 2004. Im Jahr 1996 siegte die Tennislegende zum ersten Mal in einem ATP-Einzelmatch in Lippstadt. Den Sieg konnte er gegen Denis Norman einstreichen.

Im Jahr 2003 erreichte Rainer Schüttler das Finale der Australian Open. Seit dem Jahr 2006 sind nicht mehr ganz so spektakuläre Szenen vom Tennis Ass Rainer Schüttler zu sehen. Diese Entwicklung ist insbesondere auf diverse Verletzungen zurück zu führen. Zudem kommt eine Erkrankung am Pfeifferschen Drüsenfieber im Jahr 2006, die der Profisportler überstehen musste. Trotzdem spielt er im Davis Cup Team unter der Leitung von Patrik Kühnen. In Wimbledon 2008 erreichte Schüttler das Halbfinale; er musste gegen den Weltranglisten Zweiten eine Niederlage einstecken. Für Olympia 2008 erreichte der deutsche Tennisspieler die Qualifikation nicht, so dass er nicht antreten konnte.

Als Coach für den Tennisspieler wird Dirk Hordorff beschäftigt, der ihm schon seit vielen, erfolgreichen Jahren zur Seite steht. Auch heute ist Rainer Schüttler ein erfolgreicher Tennisspieler, der immer wieder mir Erfolgen auf verschiedenen Turnieren glänzen kann. Beim aktuellen Wimbledon Turnier schied Rainer Schüttler allerdings schon recht früh aus, sodass dieses Mal kein Siegertreppchen auf ihn wartete. Rainer Schüttler ist unverheiratet und fällt nicht durch Skandale in der Öffentlichkeit auf. Er gilt als bodenständiger Tennisprofi, dem der Erfolg nicht zu Kopf gestiegen ist. Er begann erst verhältnismäßig spät eine Profitenniskarriere, er war damals bereits 19 Jahre alt.

 

© 2017 urlaubsworld - Alle Rechte vorbehalten!